PERSONAL COACHING

Jeder Mensch sieht sich in seinem Leben mit Situationen konfrontiert, in denen er/sie Hilfe benötigt. Und zwar nicht zwingend Hilfe im Sinne von Anpacken. Vielmehr geht es um die Hilfe, wie man sich auf die eigenen Stärken und die eigenen Ressourcen besinnen kann.

Strukturiert werden im Coaching die zu bearbeitenden Themen - die je nach Mensch und Lebenssituation ganz individuell sind und unterschliedlich erlebt werden - erforscht und beleuchtet.

Für mehr innere Stärke
Folgende Themenfelder werden im Personal Coaching vorzugsweise bearbeitet:
  • Reflektion des eigenen Wertesystems
  • Innere Haltung und äußere Wirkung
  • Selbstversantwortung, Selbstwert, Selbstsicherheit
  • Entscheidungsklarheit
  • Umgang mit Veränderung
  • Stärken von Stärken
  • Nutzung der eigenen Ressourcen

RESILIENZ COACHING

Ein spezieller Bereich im Coaching ist das Resilienz-Coaching für Privatpersonen oder auch als Begleitung von betrieblichen Gesundheitsmaßnahmen.

Resilienz ist die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen und sie durch Rückgriff auf persönliche und sozial vermittelte Ressourcen als Anlass für Entwicklungen zu nutzen.
Durch spezielle Interventionen unterstützen wir Sie, Ihre persönliche Widerstandsfähigkeit zu stärken.

Für mehr Widerstandsfähigkeit
Im Resilienz Coaching wird der Fokus auf folgende Bereiche gelegt:
  • Verstehen des eigenen Resilienz-Profils
  • Wertearbeit & Glaubenssätze
  • Potenzial Pyramide
  • Selbstwirksamkeit & Selbstsicherheit
  • Innere Haltung & Wirkung & Abgrenzung
  • Akzeptanz und Initiierung von Veränderungen

BUSINESS COACHING

Gerade im beruflichen Kontext werden die Anforderungen an Führungskräfte immer umfangreicher. Und für effektive Führung ist mehr nötig, als fachliches Know-how.

Management Coaching spricht Führungskräfte an, die ihr eigenen Führungsverhalten reflektieren und ihre Managementkompetenzen weiter verbessern möchten. Leadership Coaching dient zur Personalentwicklung von zukünftigen Führungskräften und High Potentials.

Für mehr Selbstreflektion
  • Reflektion des eigenen Führungsverhaltens
  • Innere Haltung und klare Kommunikation
  • Souveräne und authentische Führung
  • Respektvoller und wertschätzender Umgang
  • Feedback-Fähigkeit und Umgang mit Kritik oder Konflikten
  • Entscheidungsklarheit und Konsequenz
  • Motivation und Kooperation